Termin

Wann?
8.12.2018 19:30 Uhr
Wo?
Adventhaus Gera, Handwerkstraße 2

Am kommenden Sonnabend, dem 8. Dezember, sind um 16:30 Uhr bei uns im Adventhaus Gera, Handwerkstraße 2 (Nähe Hauptbahnhof) drei gestandene Barden im Weihnachtskonzert zu erleben. Sie kommen ursprünglich aus der Deutsch-Folk Szene und haben in der Vergangenheit mit den Projekten „Thüringer Tippelbrüder“ und „LanzLeut“ auf sich aufmerksam gemacht. Seit Anfang 2016 sind sie – Dirk Graszt, Roland „RFT“ Tralles und Karl-Heinz „Karli“ Kratzsch – als „StrandGut-Gera“ unterwegs. Wer sie von Volksfesten in legerer Kluft her kennt, wird sie bei dieser Gelegenheit im besten „Sonntagsstaat“ sehen. Die drei Musiker bringen nicht nur vertrautes Liedgut zu Gehör, sondern haben auch Internationales in ihrem Repertoire. Mit ihrer vergnüglichen Art laden sie uns dazu ein, in dieser dunklen und kalten Jahreszeit das Helle und Wärmende wieder zu entdecken. Sehr vieles zum Mitsingen und Mitschunkeln ist dabei. Wir schaffen für diesen Anlass in unserem Saal ein gemütliches Ambiente. Der Eintritt ist frei. Wer möchte, kann für das Konzert sehr gern eine Kollekte geben.