Termin

Wann?
15.5.2019 19:30 Uhr
Wo?
Adventhaus Gera, Handwerkstraße 2

Am Mittwoch, dem 15. Mai, wird um 19.30 Uhr im Adventhaus Gera, Handwerkstraße 2 (Nähe Hauptbahnhof) der Kurs der Lebensschule „Damit der Blues nicht alles übertönt – Wie man Depressionen vorbeugen kann“ fortgesetzt. „Lebenselixier Hoffnung – Wie ich für positive Überraschungen offen bleiben kann“ heißt das Thema für den achten Abend. Hoffnung heißt, jeden Tag für sich etwas Gutes zu erwarten. Hoffnung – das ist wie das Licht am Ende des Tunnels. Hoffnung kann etwas immunisierend gegenüber depressiven Neigungen wirken. Und sie macht offen für neue Erfahrungen. Was wäre das Leben ohne Hoffnung?